Ab sofort bei uns die neuen B-Lite Implantate zu günstigen Einstiegskonditionen

Dr. Peter Köbisch – Werdegang

Als ästhetisch-plastischer Chirurg blicke ich nun auf eine mittlerweile über 20-jährige Erfahrung zurück. Während dieser Zeit durfte ich vielen Patienten ihre Wünsche erfüllen. Ich biete Ihnen ein umfassendes Leistungsspektrum, als Schwerpunkt hat sich dabei die Brustchirurgie entwickelt – u.a. mit Vergrößerung, Straffung und Verkleinerung der Brust. Aber auch für die anderen Bereiche konnte ich mir im Laufe meiner Karriere mehr als genügend operative Erfahrung und spezielle operative Techniken aneignen. Als kompetenter ästhetisch-plastischer Chirurg ist es mir besonders wichtig, meinen Patienten im Vorfeld einer Behandlung eine ehrliche Beratung zu bieten, die auch mal beinhalten kann, dass von einem Eingriff abgeraten wird. Schließlich ist Ihre Zufriedenheit sowie eine sorgfältige Behandlung mein täglicher Anspruch.“

Stellen Sie mir Ihre Fragen! Ich stehe Ihnen Rede und Antwort.

Telefon: 0711 – 205 262 450

Werdegang

Schon während seiner Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie am Universitätsklinikum Berlin Steglitz (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Häring) hatte Dr.Köbisch erste Erfahrungen in der Abteilung Plastische Chirurgie unter Prof. Dr. Vaubel sammeln können.

Seine Weiterbildung zur damaligen Teilgebietsbezeichnung für Plastische Chirurgie erfolgte im St.Antonius-Hospital Eschweiler/Aachen unter der Leitung von Dr.Toomes und Dr. Achinger.

In der Folgezeit war er als Oberarzt tätig in Berlin im Behring-Krankenhaus (Prof.Dr.Vaubel), in Siegen im Marienhospital (Dr.Vrasalovic), in Eschweiler im St.Antonius-Hospital (Dr.Toomes) und zuletzt als Leitender Arzt Plastische Chirurgie in Braunschweig Herzogin-Elisabeth-Hospital.

Nach einjähriger Weiterbildung im Spezialgebiet ästhetische Chirurgie in der Schloßpark-Klinik Berlin (Dr.Peter Pohl) begann 1995 seine selbständige Tätigkeit im Fachgebiet Ästhetische Chirurgie in der Vitalitas -Privatklinik Neustadt/ Weinstraße.

Ab 2006 war er dann Leitender Arzt der Artesoma-Privatklinik für ästhetisch-plastische Chirurgie in Stuttgart und ist – nach Schließung der Klinik – jetzt seit 2015 als Belegarzt für ästhetische Chirurgie in der Herzog-Karl-Klinik Stuttgart tätig.

Die Anerkennung zum Facharzt für Plastische Chirurgie und Facharzt für Handchirurgie erhielt er 1996.

Wissenschaftlich beschäftigte er sich mit der Brustchirurgie und promovierte an der Freien Universität Berlin unter Prof.Dr.Vaubel über eine neue Methode zur Brustverkleinerungsplastik.

Er ist ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Plastisch-Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie.

Operative und stationäre Behandlung in der Herzog Karl Klinik

Spezialklinik für Chirugie
Hohenzollernstr. 7-9
70178 Stuttgart

Telefon: 0711 – 205 262 450

Sie interessieren sich für Schönheitsoperationen? Sprechen Sie mich gerne an!

Erfahrungen & Bewertungen zu Dr. Peter Köbisch anzeigen